Porsche 997 Umbau auf LED-Tagfahrlicht

Porsche 997 nachher Porsche 997 vorher

Der Porsche 997 der 1. Serie, erhält mit unserem Umbau auf 997 GT2-Front und LED- Tagfahrlicht eine wesentlich sportlichere Front- Opik.

Der Umbau

Bei diesem Umbau wird der vordere Stoßfänger, gegen einen Porsche- Orginalstoßfänger des 997 GT2 ausgetauscht.
Die Lackierung des Stoßfängers in Wagenfarbe erfolgt von Meisterhand, damit am Ende keine Unterschiede zwischen dem Neuen und dem Orginallack sichtbar sind.
Die Carbon- Windleiter unterstützen den sportliche Look.

Die Beleuchtung

Als Leuchten werden Multifunktions- LED- Leuchten aus dem Hause TechArt verbaut. Die Besonderheit der Leuchten besteht darin, dass das Tagfahrlicht beim Blinken gedimmt wird.
Mit unseren ULLRICH LED- Adaptern können auch problemlos die Heckleuchten durch LED- Leuchten ersetzt werden.
Der Umbau von konventionellen Frontscheinwerfern auf Xenon ist zwar möglich, jedoch auf Grund zusätzlich benötigter Achs-Sensoren, Steuerelektronik und Leitungen, sehr kostspielig.

Eintragung

Eine Eintragung ist auf Grund der Porsche- Orginalteile des gleichen Fahrzeugtyps nicht notwendig. Auf Wunsch kann dennoch eine Abnahme durch den TÜV, sowie die Eintragung in die Fahrzeugpapiere stattfinden.

Optional

Durch eine Tieferlegung kann der Abstand zwischen Rad und Radkasten verkleinert werden, wodurch die Optik noch sportlicher wird.